Schriftgröße:
normal gross extragross
Farbkontrast:
hell dunkel

UBB - BBS Unterrichtsbeobachtungsbogen

  • drucken

Der Unterrichtsbeobachtungsbogen-BBS (UBB-BBS) ist ein Instrument zur Einschätzung der Unterrichts-qualität, auch aus mehreren Perspektiven (unterrichtende Lehrkraft, Beobachter, Lerngruppe). Die Unterrichts-beobachtungsbogen (für Lehrkräfte und für Lerngruppen) enthalten 23 Kriterien.

Im Bogen für Lerngruppen sind die Kriterien sprachlich so gefasst, dass inhaltlich jeweils die gleichen Aspekte des Unterrichts angesprochen werden, wie in der Lehrkräfteversion – sprachlich jedoch in schülergemäßer Ausdrucksweise und im Hinblick auf für die Schülerinnen und Schüler beobachtbares, einschätzbares Verhalten der Lehrkraft bzw. die Anlage und Gestaltung des erlebten Unterrichts.

Die sechs thematischen Überschriften des UBB-BBS für Lehrkräfte dienen der inhaltlichen Strukturierung, sie haben keine Bedeutung für die Zusammenfassung der Ergebnisse, jedes einzelne Kriterium ist für sich zu betrachten und uneingeschränkt gewichtig. Äußere Merkmale des Unterrichts werden in einem sogenannten „Statistikteil“ betrachtet. Ergänzend zum UBB-BBS liegt eine umfassende Indikatorenliste als Entscheidungshilfe für den Bewertungsprozess vor. Die Bewertungsbogen sind so angelegt, dass sie bei entsprechender Auswertung einen Beitrag zur systematischen Evaluation der Unterrichtsqualität liefern (Kernaufgabe B5 – Unterricht evaluieren).

Übersicht

FAQ