Schriftgröße:
normal gross extragross
Farbkontrast:
hell dunkel

SebeiSch - Selbstbewertung in Schulen

  • drucken

Der Begriff „SebeiSch“ steht als Akronym für „Selbstbewertung in Schulen“ und bezeichnet ein Werkzeug auf Excel-Basis, mit dem die Durchführung von Selbstbewertungen nach dem Kernaufgabenmodell-BBS unterstützt wird. Das Werkzeug bietet die Möglichkeit, Selbstbewertungen auf allen Ebenen der Schulorganisation durch frei wählbare Bewertungsgruppen sowie auf der Basis einer schulindividuellen Zusammenstellung der Kernaufgaben für die jeweiligen Bewertungsgruppen durchführen zu können. „SebeiSch“ kann sowohl für die interne Evaluation als auch für die externe Evaluation (Schulinspektion) genutzt werden.

Übersicht

FAQ