Schriftgröße:
normal gross extragross
Farbkontrast:
hell dunkel

Was sind wichtige Rahmenbedingungen für eine gelingende interne Evaluation?

  • drucken

 

Die Durchführung einer internen Evaluation unterliegt neben wissenschaftlichen auch ethischen und moralischen Kriterien. Wichtige Rahmenbedingungen sind:

  • Offenheit für Veränderungen und der Wille etwas zu verändern sind vorhanden.
  • Erforderliche Freiräume für Veränderungen werden den Beteiligten eingeräumt.
  • Die Rollen der Beteiligten sind eindeutig beschrieben.
  • Aufgaben und Ziele sowie Nutzen und Nutzung der Ergebnisse sind festgelegt.
  • Die Verantwortung für die Untersuchung und die Umsetzung der Ergebnisse liegt bei der selbstevaluierenden Organisation.
  • Die Datenhoheit liegt bei der selbstevaluierenden Organisation.
  • Vorbereitung und Durchführung sind transparent gestaltet.
  • Vertrauen und Akzeptanz sind hergestellt.
  • Personelle und finanzielle Ressourcen sind vorhanden.

Die Gesellschaft für Evaluation e. V. (DeGEval) hat sich auf Standards zur Durchführung von Evaluationen geeinigt. Eine vollständige Darstellung finden Sie unter dem nebenstehenden Link "DeGEval-Standards".

Übersicht

FAQ